CrossLend unterzeichnet die von den Vereinten Nationen unterstützten Principles for Responsible Investment

15.09.2022

Das Berliner FinTech-Unternehmen CrossLend ist stolzer Unterzeichner der Principles for Responsible Investment (PRI). Die PRI sind ein von den Vereinten Nationen (UN) unterstütztes Netzwerk von Investoren, das sich durch den Einbezug von Environmental-, Social- und Governance (ESG) Faktoren in Investitions-entscheidungen für die Förderung nachhaltiger Investitionen einsetzt.

Als Unterzeichner der PRI wird CrossLend seine Prozesse und Investitionsansätze mit Bezug auf ESG weiter verbessern. Bislang wurden CrossLends Technologie und Marktplatz bei einer Reihe von bedeutenden Transaktionen eingesetzt, bei denen ESG-Aspekte im Vordergrund standen.

“Wir freuen uns, CrossLend als Unterzeichner der PRI begrüßen zu dürfen”, sagt David Atkin, CEO der Principles for Responsible Investment. “Es ist heute wichtiger denn je, dass verantwortungsbewusste Investoren zusammenkommen, um unsere gemeinsamen Ziele zu erreichen – zum Wohle unseres Planeten und unserer Gesellschaft. Wir freuen uns darauf, zusammen mit CrossLend an der Verwirklichung dieser Ziele zu arbeiten.”

Oliver Schimek, CEO von CrossLend, sagt: “Nachhaltigkeit ist ein entscheidender Teil der Wachstumsstrategie und des Plattformdesigns von CrossLend. Wir sehen den Bedarf an daten- und technologiegetriebenen Analysen, um Investoren bei ihrer Entscheidungsfindung zu unterstützen, insbesondere in Bezug auf ESG-Faktoren. Darüber hinaus fördert CrossLend Investitionen über Kreditplattformen in den wichtigen europäischen KMU-Sektor und trägt damit dazu bei, die Beschäftigung zu steigern und andere wichtige soziale Faktoren zu stärken.”

UN PRI ist ein global führender Verfechter verantwortungsvoller Investitionen. Das Netzwerk arbeitet daran, die Auswirkungen von ESG-Faktoren auf Investitionen zu verstehen und unterstützt seine internationalen Unterzeichner dabei, diese Faktoren in ihre Investitionsentscheidungen einzubeziehen. Die Organisation hat mehr als 5.000 Unterzeichner, die zusammen ein Vermögen von über 121 Billionen US-Dollar verwalten.

***

Über CrossLend

CrossLend ist in Berlin ansässiges FinTech-Unternehmen, das eine digitale End-to-End-Plattform für Kreditportfoliotransaktionen anbietet. Durch den intelligenten Einsatz von Technologie und Daten erleichtert CrossLend die Interaktion zwischen Kreditgebern und institutionellen Anlegern und bietet seinen Kunden Tools für die Datenanalyse, eine Vertriebsplattform und einen effizienten digitalen Abwicklungsprozess.
Zum europaweiten Kundenkreis des Unternehmens gehören Banken, alternative Kapitalgeber, Pensionskassen, Versicherungen und Versorgungswerke. Neben dem Hauptsitz in Berlin ist CrossLend mit Büros in Frankfurt, Wien, Luxemburg, Lissabon und London präsent. Hinter CrossLend steht eine Reihe renommierter Investoren, darunter Mouro Capital (ehemals Santander InnoVentures), ABN AMRO Ventures, Lakestar, Earlybird und der Luxembourg Future Fund von EIF und SNCI.

Related articles

CrossLend appoints Sven Möhle as Chief Sales Officer

Berlin-based FinTech CrossLend puts additional resources behind its growth ambitions by hiring Sven Möhle as Chief Sales Officer. CrossLend operates an end-to-end platform for loan portfolio transactions, featuring data and analysis tools, a marketplace for [...]